Allgemein

Buchmesseblues-Challenge

buchmesseblues.jpg

Hallo ihr Lieben!

Die letzten Tage bin ich leider überhaupt nicht zum bloggen gekommen. Es war einfach so viel letzte Woche liegen geblieben, was noch erledigt werden musste. Ich habe allerdings ein Buch zu Ende gelesen (Liebe, Zimt und Zucker), dessen Rezensionen diese Woche online gehen wird.

Ich habe gerade auf dem Blog von Patricia diese tolle Challenge entdeckt. Die ursprüngliche Idee stammt von Philip vom Book Walk Blog. Normalerweise mache ich eher einen Bogen um solche Challenge, da ich sie niieeee zu Ende bringe. Die Leute, die mich von Instagram kennen, wissen das. ^^ Diese Challenge kann mir allerdings helfen, meinen SuB weiter abzubauen, von daher kommt sie mir gerade sehr gelegen. Eigentlich alle Punkte treffen auf ein SuB-Buch zu und bis zur Geburt wollte ich ihn auf die Hälfte reduziert haben, deswegen: Tschakkaaaa.

Das sind die Aufgaben:

  • Lies ein Buch, das sich schon mehr als ein Jahr auf dem SuB befindet.
  • Beende eine angefangene Reihe.
  • Lies einen Einzelband.
  • Lies ein Buch, dessen Genre du sonst nicht so oft liest.
  • Lies ein Buch mit über 500 Seiten.
  • Lies ein Buch, das du dir nicht selbst gekauft hast.
  • Lies ein Buch, das du aufgrund einer Rezension/eines Bookstagram-Posts gekauft hast.
  • Lies ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht.
  • Lies ein Buch von einem Autor, den du noch nicht kennst.
  • Lies ein Buch von einem Autor, von dem du am meisten Bücher im Regal hast.
  • Liest ein Buch mit einem gelben oder orangen Cover.
  • Lies ein fremdsprachiges Buch.

Die genauen Teilnahmebedingungen entnehmt ihr bitte dem oben verlinkten Ursprungspost. Die Laufzeit ist vom 24.10.2016 bis  zum 17.12.2016.

Da ich das ganze jedoch realistisch angehen möchte, fange ich erst einmal mit diesen hier an:

img_8056

Der Ruf des Kuckucks: Ein Buch, das ich mir nicht selbst gekauft habe.
The potion diaries: Ein fremdsprachiges Buch.
Bis ans Ende der Geschichte: Ein Buch mit mehr als 500 Seiten.
Zerschunden: Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht.
Die Liebe ist ein schlechter Verlierer: Ein Einzelband.


Ich hätte fast vergessen, dass es auch etwas zu gewinnen gibt. Hahaha. Hauptsache der SuB kommt weg! ^^ Auf jeden Fall nehme ich dafür folgende fünf Bücher von meiner Wunschliste:

  • Die Rabenkönigin von Michelle Natascha Weber.
  • Mondprinzessin von Ava Reed.
  • Herz aus Nacht und Schatten von Gesa Schwartz.
  • Wir glücklichen von Amy Bloom.
  • In 60 Buchhandlungen durch Europa von Torsten Woywod.

Der Hashtag für eure Updates ist #messeblueschallenge

Könnte dir auch gefallen

3 thoughts on “Buchmesseblues-Challenge

  1. Ach, die Wunschbücher muss ich ja auch noch benennen. Vor lauter Enthusiasmus sind die total in den Hintergrund geraten … Herrjeh, welche nehme ich bloß? Und welche nehme ich für die Challenge? Fragen über Fragen. ;o)
    Aber Hauptsache wir haben Spaß!!! (Und in deinem Fall eine gelungene SuB-Diät.)
    LGP

Kommentar verfassen