Allgemein

Ein kurzes Hallo..

.. aus dem Krankenlager! Gut, die Kinder sind wieder fit, dafür hat es mich nun erwischt. Ich habe es zwar geschafft zu lesen, aber es muss noch einiges getippt werden. Und das klappt wirklich besser ohne diese dämlichen Kopfschmerzen. Sobald die und der Husten sich wieder auf den Weg machen, werden die Entwürfe bearbeitet und nach und nach rausgehauen. Nicht böse sein, wenn es diese Woche hier etwas stiller war.
Liebe Grüße,

Kitsune

11 thoughts on “Ein kurzes Hallo..

  1. Gute Besserung dir!
    Das kommt mir gerade bekannt vor: habe einen Haufen Bücher, die ich rezensieren könnte/sollte, aber mit Kopf- und überhaupt Schmerzen funktionierts nicht so richtig 🙈
    Komm bald wieder auf die Beine 🙂

    1. Danke dir und auch dir eine schnelle Genesung. Hab mir heute mal ne Schmerztablette gekönnt, die tatsächlich den ganzen Tag gewirkt hat. Heute auch kaum noch gehustet (dafür eine laufende Nase, aber mit der kann ich besser leben). Mal sehen, wie produktiv der Rest der Woche wird.

      1. Danke 😘😘 Ich hab mir heute auch schon eine ordentliche Dröhnung Schmerztabletten gegeben, damit ich die Uni heute schaff (bald stehen Klausuren an 🙈). Aber bei mir sorgt die verstopfte Nase für die heftigen Kopfschmerzen 😒💁

Kommentar verfassen